Pänz op Jöck: Günstig durch die Weihnachtsferien


Mit Bussen, Zügen und Bahnen sind Kinder und Jugendliche in ganz NRW für 31 Euro mobil

Pänz op Jöck: Günstig durch die Weihnachtsferien

Köln, 11. Dezember 2020. Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür und trotz der coronabedingten Einschränkungen ist der ÖPNV ein sicheres und klimafreundliches Transportmittel. Für alle Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 20 Jahren, die in der freien Zeit mobil sein wollen, ist das SchöneFerienTicket NRW die erste Wahl: Es ermöglicht seinem Inhaber diesmal aufgrund des vorgezogenen Ferienbeginns im Zeitraum von Samstag, 19. Dezember 2020, bis Mittwoch, 06. Januar 2021, beliebig viele Fahrten mit Bus, Bahn oder Zug in ganz NRW. Und kostet trotz des früheren Ferienbeginns und des damit einhergehenden längeren Geltungszeitraums gerade mal 31 Euro.

Wichtig zu wissen: Das Ferienticket ist nicht übertragbar und neben Bus und Bahn auch gültig für die 2. Klasse der Nahverkehrszüge (S-Bahn, RegionalBahn und RegionalExpress). Geschwister und Freunde unter 6 Jahren fahren kostenlos mit. Das SchöneFerienTicket NRW ist erhältlich an den Automaten der Deutschen Bahn (DB), in den DB-Reisezentren sowie an den Ticketautomaten und in den Verkaufsstellen vieler weiterer Verkehrsunternehmen. Bitte beachten Sie, dass bei einigen Tickets als Beginn des Geltungszeitraums möglicherweise der ursprüngliche Ferienbeginn (23. Dezember 2020) aufgedruckt ist. Auch diese Tickets sind bereits ab Samstag, 19. Dezember 2020, gültig!

Im OnlineTicketShop des Mobilitätsportals unter SchöneFerienTicket NRW kann das Ticket online gekauft und direkt ausgedruckt werden. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.mobil.nrw/tickets/tickets-im-nrw-tarif/fuer-die-ferien.html