Tarif / Vertrieb

"Geschäftsstelle" für den NRW-Tarif

Das KCM begleitet die Umsetzung und Fortschreibung des NRW-Tarifs und fungiert als "Geschäftsstelle" für alle landesweiten Fragestellungen. Darüber hinaus gibt das KCM den Verkehrsverbünden und -gemeinschaften vertriebliche Hilfestellungen und ist mit der Bereitstellung der technischen Plattform für Auskünfe zum NRW-Tarif durch die Fahrplanauskunftssysteme der Verbünde betraut.

Fortschreibung des Tarifwerkes

Eine wesentliche Aufgabe des KCM ist die Tariffortschreibung, die neben Preisanpassungen auch die Optimierung der Produktpalette beinhaltet. Um den sich ändernden Ansprüchen der Fahrgäste Rechnung zu tragen, oder z.B. den besonderen Anforderungen von Großveranstaltungen zu entsprechen, werden neue oder temporäre Ticketangebote entwickelt und eingeführt.
Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen zum NRW-Tarif werden laufend aktualisiert. Zudem werden die Beförderungsbedingungen der Verkehrsverbünde und -gemeinschaften in Zusammenarbeit mit dem KCM harmonisiert, um über einheitliche Rahmenbedingungen den Fahrgästen das Reisen im landesweiten Nahverkehr zu erleichtern.
Als Arbeitsgrundlage für zukünftige Aufgaben im Bereich des NRW-Tarifs gibt das KCM einen jährlichen Tarifbericht heraus, der Bilanzen und Entwicklungen des Gemeinschaftstarifs aufzeigt. Den jeweils aktuellen sowie die Tarifberichte der vergangenen Jahre finden Sie im Downloadbereich.

Projektmanagement für den NRW-Tarif

Das KCM entwickelt Zielsetzungen und Projektideen für die Umsetzung des NRW-Tarifs und weiterer landesweit relevanter Nahverkehrsthemen. In Zusammenarbeit mit den ÖPNV-Partnern in NRW werden die zuvor festgelegten Konzepte und Strategien umgesetzt. Eine wichtige Aufgabe des KCM ist in diesem Zusammenhang die Steuerung und Betreuung landesweiter Gremien, die regelmäßig oder themenbezogen zusammen kommen: In Landesarbeitskreisen und -gruppen werden die vom KCM erarbeiteten Vorschläge erörtert und gegebenenfalls deren Umsetzung beschlossen.

Kundenkommunikation/Beschwerdemanagement

Für Fahrgäste im landesweiten Nahverkehr ist das KCM mit seinem Internetportal http://busse-und-bahnen.nrw.de/ ein wichtiger Ansprechpartner für alle tariflichen Fragestellungen. Zur dauerhaften Sicherung der Qualität im NRW-Tarif trägt außerdem ein kontinuierliches Beschwerdemanagement bei.

Erarbeitung von vertriebstechnischen Ansätzen

Um den Verkauf der NRW-Tickets zu erleichtern, hat das KCM für die Verkehrsunternehmen vor Ort eine Vertriebshilfe entwickelt, die regelmäßig aktualisiert und fortgeschrieben wird. Daneben gehört die Entwicklung landesweit einheitlicher Prüf- und Kontrollmerkmale für die Tickets des NRW-Tarifs zu den vertrieblichen Aufgabenstellungen.
Hintergrundinformationen für Fachleute sowie Informationen zu Tickets und Preisen im NRW-Tarif erhalten Sie unter http://busse-und-bahnen.nrw.de/